Ich bin Hartmut Eckert & erwecke 20.000m² zum Leben!

Kurzinfo

Über 30 Jahre war ich Ökowinzer. Ich knüpfe jetzt an meine langjährige Tradition des Ökolandbaus an und werde auf einer Fläche von 20.000 m² eine riesen Blumenwiese erschaffen und so meinen Beitrag an die Natur noch intensiver leisten. Mein erklärtes Ziel ist, die durch den Ökolandbau entstandene Biodiversität zu fördern und mein Land wieder vollständig der Natur zur Verfüfung zu stellen.

Das ist Eckertfelde

Nicht reden. Machen!

Mit meiner Heimat bin ich STARK verwurzelt und mir ist es wichtig, JETZT zu handeln.
Schau Mal: In Deutschland stehen etwa 230 Wilbienenarten auf der Liste der bedrohten Art. Und: Wann hast Du das letzte Mal einen Schmetterling gesehen?
Das Video ist bei Youtube gehostet. Wenn Du auf das Videobild klickst, wird das Video von Youtube geladen. Dafür wird eine Verbindung mit den Youtube-Servern hergestellt. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Das ist „Eckertfelde”

Eckertfelde ist 20.000m² groß und besteht nur aus Wildbienen, Insekten, Hecken, Nussbäumen und bald auch einem Meer aus Blumen. Es ist ein Naturort, also ein Ort, an dem ausschließlich alles Leben darf, nur der Mensch nicht.

Diesen Ort habe ich erschaffen, als Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Eckertfelde befindet sich im schönen Werntal bei Arnstein. Der Boden ist feinster Muschelkalk-Bioboden, der ausschließlich ökologisch genutzt wurde. Und zwar von mir persönlich.

Eckertfelde ist allerdings weit mehr, als nur eine Blühwiese!
Mehr erfahren

Das Projekt ist am Weltbienentag 2019 gestartet!
Genau gesagt vor:



Du kannst Eckertpate werden! Nutze die Gelegenheit, ein tolles Naturprojekt zu unterstützen!

Jetzt Pate werden!

Informiere Dich!

Eckertfelde ist für Dich da! Du bist herzlich willkommen. Gerne führe ich Dich kostenfrei durch die ehemaligen Weinberge und zeige Dir, was Eckertfelde ist. Erlebe diesen wunderbaren Naturort!
Schreibe mir dazu einfach eine E-Mail. Die Adresse findest Du unten auf dieser Website.

Werde Eckertpate!

Eckertfelde soll fortlaufend bestehen. Du kannst aktiv dabei helfen, diesen Naturort am Leben zu erhalten und damit dauerhaft einen Lebensraum für Wildbienen & Insekten zu schaffen.

Feldpate

Du übernimmst die Patenschaft für eine von Dir gewählte Anzahl an m² der Blumenwiese, aber Aufgaben hast Du keine.

25,00 € jährlich / m²

Hotelpate

Du wirst Direktor eines großen Insektenhotels, das ich selber nach Absprache mit dem Landesamt für Umwelt baue. Maximal 5 Paten pro Hotel.

500 € jährlich / Hotel

Andere Paten

Es sind weitere Patenschaften in Planung. Die Fläche ist groß, die Möglichkeiten vielseitig.

Es bleibt spannend!

Unterstützt von